Was sind die Aufgaben eines Verbindungslehrers?

 

1. Vermittler zwischen Schüler und Lehrer

Bei einem Konflikt zwischen Lehrer und Schüler kann der Verbindungslehrer als neutrale Person zwischen beiden Seiten vermitteln und somit versuchen eine Lösung zu finden.

2. Berater der SV (Schülervertretung)

Der Verbindungslehrer beteiligt sich an Sitzungen der SMV (Schülermitverantwortung), um die Schüler vertrauensvoll zu beraten.

3. Ansprechpartner für andere Probleme

 

Wenn ihr Anliegen, Ideen, oder Sorgen und Probleme habt, wendet euch gerne an mich. Falls ihr mich nicht in der Schule antrefft, füllt einfach diesen Zettel, den ihr hier herunterladen könnt, aus und lasst ihn mir in mein Fach im Lehrerzimmer legen. Ich melde mich dann umgehend bei euch.

Kontaktzettel Vertrauenslehrerin.pdf
PDF-Dokument [279.6 KB]